Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen und für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Ja, ich bin einverstanden
International Poster Journal of Dentistry and Oral Medicine
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Int Poster J Dent Oral Med 19 (2017), Nr. 1     15. Mär. 2017
PEERS Poster Preis für die beste Fallpräsentation Int Poster J Dent Oral Med 19 (2017), Nr. 1  (15.03.2017)

Poster 1111, Sprache: Deutsch/Englisch


Patientenspezifische Augmentation mit individualisiertem CAD/CAM Titan-Mesh
Patient-specific Augmentation With Individualised CAD/CAM Titanium Mesh

Sagheb, Keyvan / Schenk, W. / Moergel, M. / Al-Nawas, B. / Walter, C. / Wagner, W.
Es erfolgte eine Augmentation im UK-Seitenzahnbereich bei starkem horizontalem Defekt mittels patientenspezifischem CAD/CAM hergestelltem Titan-Gitter auf Basis der DAICOM-Datensätze der 3D-Bildgebung (DVT).

An augmentation was performed in the lateral area of a mandible with an advanced bony atrophy by means of a patient-specific CAD/CAM titanium mesh based on the DAICOM data sets of the 3D imaging (DVT).

Schlagwörter: Augmentation, Titan-Gitter, ReOss, CAD/CAM
Augmentation, titanium mesh, ReOss, CAD/ CAM


Poster Award: PEERS Poster Preis für die beste Fallpräsentation

Konferenz/Veranstaltung:
7. PEERS-Jahrestreffen
23.-24. September 2016
Berlin, Deutschland