Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
International Poster Journal of Dentistry and Oral Medicine
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Int Poster J Dent Oral Med 18 (2016), Nr. 1     15. Mär. 2016
Dentsply Förderpreis. 2. Platz in der Kategorie klinische Studien. Int Poster J Dent Oral Med 18 (2016), Nr. 1  (15.03.2016)

Poster 984, Sprache: Deutsch/Englisch


Effekte psychotherapeutischer Behandlung bei Patienten mit Zahnbehandlungsphobie
Arnold, Wolfgang H. / Faber, S. / Naumova, E. A. / Lindner, P. / Wannemüller, A. / Sandulescu, T. / Jöhren, P.
Die Zahnbehandlungshobie kommt relativ häufig vor. Jüngere Studien haben gezeigt, dass 68% der Bevölkerung Angst vor dem Zahnarzt haben und 11% davon an einer Zahnbehandlungsphobie leiden. Im Gegensatz zur Zahnbehandlungsangst bedarf die Zahnbehandlungsphobie einer psychotherapeutischen Behandlung. Ziel der vorliegenden Studie war es den Erfolg von psychotherapeutischer Behandlung bei Patienten mit Zahnbehandlungsphobie zu erfassen.

Schlagwörter: Zahnbehandlungsphobie, Speichelcortisol, Speichelproteine, STAI-sate, HAF

Poster Award: Dentsply Förderpreis. 2. Platz in der Kategorie klinische Studien.

Konferenz/Veranstaltung:
Deutscher Zahnärztetag
06.-07. November 2015
Messe Frankfurt