International Poster Journal of Dentistry and Oral Medicine
Login:
username:

password:

Plattform:

Forgotten password?

Registration

Int Poster J Dent Oral Med 14 (2012), No. 3     15. Sep. 2012

Int Poster J Dent Oral Med 2012, Vol 14 No 3, Poster 606

Praktische Anwendung von EBM im Kleingruppenunterricht

Sprache: Deutsch
 

Autoren:
Dr. Dr. Keyvan Sagheb, Peter Schulz, Andreas Bemsch, Prof. Dr. Dr. Wilfried Wagner, Prof. Dr. Dr. Bilal Al-Nawas,
Universitätsmedizin Mainz, Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Mainz

Datum/Veranstaltung/Ort:
5.10.2011 bis 8.10.2011
Jahrestagung der Gesselschaft für medizinische Ausbildung
München
 

Einleitung

Ist der sinnvolle Einsatz eines EBM-Kleingruppenunterrichts in der prägraduierten Ausbildung mit konkreten, klinischen Fragestellungen realisierbar?

Material und Methoden

In Rahmen eines freiwilligen Kleingruppentutoriums wurde Zahnmedizinstudenten ein EBM-Grundkurs angeboten und eine konkrete Fragestellung nach evidenzmedizinischen Grundsätzen aufgearbeitet. Es erfolgte die wissenschaftliche Bearbeitung der Fragestellung: Reduziert das Tragen von sterilen im Vergleich zu nicht sterilen Handschuhen, bei einfachen chirurgischen Eingriffen im Bereich der Mundhöhle, die postoperative Infektionsrate reduziert.

 
Abb. 1  

Ergebnisse

Das systematische Review erfolgte an Hand festgelegter Suchbegriffe in PubMed und der Cochrane Libary sowie einer Handsuche in Fachzeitschriften. Die Selektion der Abfrage nach dem Einschlusskriterium (kontrollierte prospektive Studie) erbrachte 4 prospektive Studien mit insgesamt 1.219 Patienten und zeigte keinen Unterschied in der postoperativen Infektionsrate. Die Ergebnisse der Fragestellung wurden von den Studenten im Rahmen des nationalen Zahnärztetages als Poster präsentiert und das Review-Verfahren des korrespondierenden zahnmedizinischen Artikels befindet sich kurz vor dem erfolgreichen Abschluss.

  Sterile Handschuhe Nicht-sterile Handschuhe Odds Ratio
Study or Subgroup Events Total Events Total Weight M-H, fixed, 95% Cl
Adeyemo 05 19 122 13 147 16.6% 1.90 [0.90, 4.03]
Cheung 01 34 271 35 280 50.2% 1.00 [0.61, 1.66]
Chiu 06 13 137 19 138 28.6% 0.66 [0.31, 1.39]
Giglio 93 4 62 3 62 4.7% 1.36 [0.29, 6.33]
Total (95% Cl)   592   627 100.0% 1.07 [0.75, 1.52]
Total events 70   70      
Heterogeneity: Chi2 = 4.04, df = 3 (P= 0.26); I2 = 26%
Test for overall effect: Z = 0.38 (P = 0.71)
Tab. 1
 
Abb. 2  

Schlußfolgerungen

Trotz ihrer Schlüsselposition in der Medizin und Wissenschaft, wird in der medizinischen Ausbildung, der EBM kein aktiver Stellenwert beigemessen. Unser Projekt konnte dessen erfolgreichen Einsatz in der zahnmedizinischen Ausbildung mit konkreten Ergebnissen und hieraus resultierenden wissenschaftlichen Präsentationen und Publikation aufzeigen. In einen Anschlussprojekt wird jetzt durch den Einsatz von iPads eine Intensivierung des Kleingruppenunterricht im Sinne des "Blended Learning" erzielt. Weiterhin wird das Projekt auf die Humanmedizin, insbesondere in Hinblick auf eine verstärkte Vernetzung von methodisch-wissenschaftlicher und klinisch-praktischer Ausbildung ausgeweitet. Dafür ist eine Post-Graduiertenausbildung (Train the Trainer) in Vorbereitung.

 
Abb. 3  

Dieses Poster wurde übermittelt von Dr. Dr. Keyvan Sagheb.
 

Korrespondenz-Adresse:
Dr. Dr. Keyvan Sagheb
Universitätsmedizin Mainz, Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Augustusplatz 2
55131 Mainz
Germany